E-Mail: info@go-eu.com

Tel: +49 (0)89 904 22 360

Top 5 Vorteile Rumänien




Update 2020: 10 Minuten Erst-Beratung zu 100% kostenlos.


Jetzt anfragen





Rumänien im Überblick

Hier nun meine 5 grössten Vorteile, die für einen Geschäftsbetrieb in Rumänien sprechen bzw. eine Niederlassung vor Ort begünstigen:

1. Liberale Gesetze in wirtschaftlich wichtigen Bereichen

Beispiel: Kurzzeitvermietung über AirBnB, Booking.com, etc. Ist zu100% legal

2. niedrigste Steuern in der EU bis 1 Million Umsatz pro Jahr

Es gelten nur 1% Steuer auf den Umsatz bis 1000.000€ im Jahr – bei Anstellung eines
Mitarbeiters. Ohne Fest-Angestellte fällt 3% Steuer an.

Welche "Offshore" Destination in exotischen Ländern kann da mithalten? Dubai oder Monaco vielleicht noch...

3. sehr niedrige Personalkosten

Der durchschnittliche Netto Lohn beträgt ca. 400€ im Monat. Rumänien beherbergt im IT
und Ingenieursektor überproportional gut ausgebildetes Personal.

4. Günstige Lebenshaltungskosten

Verfügt man über etwas mehr als den Durchschnittslohn monatlich, erhält man eine sehr
gute Lebensqualität. Als Beispiel, Restaurant Besuche kosten ca. 50% weniger als in
Metropolen in West-Europa.

5. Eine Rumänische Firma kann vom heimischen Finanzamt voll anerkannt werden

Ein Unternehmen bzw. eine Firmenniederlassung in Rumänien kann vom Finanzamt in Deutschland, Österreich oder Schweiz und dessen Besteuerung im Land Rumänien anerkannt werden – und ohne, dass eine Doppelbesteuerung anfällt.

Es gilt der Leitsatz "Substanz aufzubauen". Mit der Anstellung eines oder mehrerer festangestellter Mitarbeiter in Rumänien schlägt man gleich "zwei Fliegen mit einer Klappe". Man weist dem örtlichen Finanzamt in Deutschland, Österreich oder Schweiz Substanz aus, da man nicht nur eine Briefkasten Firma in Rumänien besitzt, sondern viel mehr ein Unternehmen mit eigenem Büro und Sitz, sowie eigenen Angestellten.

Durch einen Angestellten mit Arbeitsvertrag reduziert sich die Steuerlast auf den Umsatz von 3% auf 1% im Jahr. Der maximale Umsatz im Jahr beträgt 1 Million Euro um unter diese Regelung zu fallen. Darüber hinaus wird mit 16% auf den Gewinn besteuert bzw. ist die Variante auch von Anfang an frei wählbar.

Dies ist in keinem Fall eine Rechts- oder Steuerberatung – die Angaben sind ohne Gewähr.

Ich hoffe euch hat dieses Video Gefallen – sollte für euch eine Firmengründung, das
Thema Steuern oder Immobilien in Rumänien von Interesse sein, freuen wir uns über eure
Kontaktaufnahme.



Update 2020: 10 Minuten Erst-Beratung zu 100% kostenlos.


Jetzt anfragen



Kommentare

  • Demian R.

    Veröffentlicht am 09 Januar, 2020 / Antworten

    Guter Überblick, Info und Insights zu Rumänien!

    • Daniel Maier

      Veröffentlicht am 09 Januar, 2020 / Antworten

      Hi Demian! Es freut uns, das Dir der Beitrag gefällt. Bei weiteren Fragen kannst Du uns jederzeit über dasn "Anfragen" Formular kontaktieren.

  • Enrico

    Veröffentlicht am 11 Februar, 2020 / Antworten

    Content ist spitze bei euch. Wollte nur Mal ein Lob hinterlassen;)

Hinterlasse ein Kommentar